1980 - 2012

1980

Renovierung der vereinseigenen Kegelbahn im Sportheim. Gründung der Wintersport- und der Damen-Gymnastik-Abteilung.

1981

Erstmals Austragung des alpinen Riesentorlaufs um den von der Gemeinde Immenreuth gestifteten „Tannenberg-Cup“.

1982

Die erst 1980 gegründete E-Jugend-Mannschaft (Alter 8 bis 10 Jahre) wird ungeschlagen Meister ihrer Spielgruppe. Das Team erringt in der folgenden Saison die Vize-Meisterschaft im Fußballkreis Weiden. Der Sportverein baut seinen Nachwuchsarbeit im Fußball weiter aus und wird aufgrund der jahrelangen konstanten guten Ausbildung im Jahr 1987 mit dem Sepp-Herberger-Preis ausgezeichnet.

1983

Folgende Sparten sind aktiv: Fußball (8 Mannschaften), Tischtennis (6 Mannschaften), Wintersport (nordisch und alpin), Gymnastik, Kegeln und Tennis.

 

 

1985

Die Sparte  Tennis wird gegründet.

 

 

1988

Der Verein feiert sein 60-jähriges Bestehen. Der Verein zählt 450 Mitglieder. Die Tischtennisabteilung steigt in die Bezirksliga auf. Sie wird zukünftig verstärkt durch den Immenreuther Bundesligaspieler Gerhard Tretter jun..

1988

Beginn mit den Planungen und Finanzierungssicherung für den Neubau des Rasenspielfeldes und der Tennisplätze.

 

 

1990

Mit dem Bau wird begonnen. 537.000 DM wurden aufgewendet. 400.000 DM für das Rasenspielfeld und 137.000 DM für die Tennisplätze. Der Verein zählt mittlerweile über 500 Mitglieder.

1992

Der neu gegründete Fanklub „Bayern-Stammtisch“ bezieht das Sportheim als Vereinslokal. Der Stammtisch um Vorsitzenden Willy Merkl unterstützt den Verein bis heute immer wieder.

 

 

1995

Die Kellerräume werden zu Umkleide- und Duschräumen umgebaut. Das Gastzimmer wird in den Folgejahren erweitert, Küche und Wirtschaftsräume neu gestaltet. 237.000 DM werden ausgegeben.

2000

Der Mitgliederstand beträgt 502 Personen, schrumpft in den Folgejahren aber leider unter die fünfhundert.

 

 

2003

Der Verein feiert sein 75-jähriges Jubiläum.

2005

Verschiedene Baumaßnahmen wie die Außendämmung der Fassade oder die Errichtung eines großen Grillstandes werden vorgenommen. Weitere kleinere Renovierungsarbeiten folgen. Die Gruppe Kinderturnen formiert sich

 

 

2008

Der Verein überschreitet in seinem Jubiläumsjahr wieder die Fünfhundert-Mitglieder-Grenze.

 

 

 

 

 

 

 

"Komm´ zu uns,

 

spiel mit uns !"