Gerald Weinrich hilft beim Thema Steuerrecht

Steuer- und Wirtschaftsrecht im Verein war das Thema von Gerald Weinrich im Sportheim des SV Immenreuth. Der Diplomkaufmann und Steuerberater bei der C.P.A. Steuerberatungsgesellschaft in Kemnath informierte die Vereinsvorstände und Kassiere aus der Region über wichtige Informationen für die Führung ihres Vereins.

An zwei Abenden begrüßte SVI-Vorsitzender Jürgen Lautner viele Vereinsvertreter aus den Gemeinden Immenreuth, Kulmain und Speichersdorf. Initiator der Veranstaltung war der Sportverein Immenreuth selber.

Grund der Veranstaltung war es mit diesem Thema die Vereinsvertreter zu sensibilisieren, da das Thema Steuerrecht im Verein immer mehr in den Focus des Finanzamtes und sonstiger Behörden rückt. Gerald Weinrich, selbst Vorsitzender des TSV Neudrossenfeld, berichtete den Anwesenden aus dem Alltag eines Vereins bei der Buchführung. Unter anderem wurden die Themen Spendenrecht, Crowdfunding, Kassenprüfung, Steuererklärung, Datenschutz und Haftung angesprochen.


Jeder Teilnehmer bekam eine Checkliste über die angesprochenen Themen ausgehändigt. Der Referent stellte sich jederzeit den Fragen der Versammlung, welche er ausführlich und fachlich kompetent beantwortete.Am Ende der Veranstaltung bedankte sich SV-Vorsitzender Jürgen Lautner im Namen aller Teilnehmer mit einem Präsent. Die anwesenden Gästen zeigten sich am Ende sehr dankbar für die Informationen für ihre ehrenamtliche Arbeit im alltäglichen Vereinsleben mit einem großem Applaus.  

 

 

 

 

 

 

 

"Komm´ zu uns,

 

spiel mit uns !"