Jahn-Fußballschule 2022

Ab sofort startet die Anmeldemöglichkeit für das Jahn Feriencamp im Jahr 2022 vom Wochenende vom 12. bis 14. August auf dem Sportgelände an der SOS-Kinderdorfstraße. Auch ein kleines Gartenfest ist am letzten Camptag geplant.

Das Feriencamp richten sich an Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren und soll sowohl den Spaß am Fußball wecken und fördern als auch die Schulferien der Kinder aktiv gestalten. Über 1.000 Kinder haben in den Sommer- und Herbstferien 2021 an einem der Jahn Feriencamps teilgenommen. Für das Jahr 2022 erweitert die Jahn Fußballschule noch einmal ihr Angebot und startet ab sofort mit den Anmeldemöglichkeiten. In Zusammenarbeit mit den Standortpartnern der Jahn Fußballschule werden im neuen Jahr mehr als 40 Camps angeboten – so viele wie nie zuvor.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird den Kindern spielerisch die Freude an der schönsten Nebensache der Welt vermitteln. Die Campleitung übernehmen lizenzierte Trainer des SSV Jahn. Die Teilnahme an den dreitägigen Feriencamps kostet 139 Euro pro Kind und umfasst alle Leistungen inklusive Trainingsprogramm, Mittagsverpflegung, Willkommenspaket, uvm. Als besonderes Highlight stattet Maskottchen Jahni uns wieder einen Besuch ab. Mitglieder des jeweiligen Partnervereins und Jahn Kids-Mitglieder erhalten bei Buchung einen Rabatt. Auch die Gemeinde hat dankenswerterweise den gleichen Zuschuss wie im letzten Jahr über 65 Euro pro teilnehmenden Kind aus dem Gemeindegebiet zugesagt.

Alle Teilnehmer erhalten zum Start des Feriencamps ein Willkommenspaket bestehend aus Turnbeutel, Fußballschultrikot, Hose, Stutzen und Trinkflasche sowie einen Teil der Jahn Fußballschule Segmentmedaille. Alle Feriencamps messen sich außerdem in einer Jahreschallenge. Der Campstandort, der am besten abschneidet, sichert sich als Hauptpreis Freikarten für ein Heimspiel der Jahn Profimannschaft. Die Betreuung in den Camps findet täglich von 9.30 – 16.00 Uhr statt.

Bei der Durchführung der Camps hat die Sicherheit und das Wohlbefinden der teilnehmenden Kinder sowie deren Familien höchste Priorität. Deshalb wird die Jahn Fußballschule selbstverständlich sämtliche behördlichen Vorgaben umsetzen, die aufgrund der Corona-Pandemie zum Zeitpunkt der Durchführung der Camps gelten. Sollte das Feriencamp aufgrund der pandemischen Entwicklung nicht stattfinden können, wird der fällige Betrag nicht abgebucht.  Anmeldungen sind über die Homepage www.jahn-fussballschule.de ab sofort möglich. Auch als Weihnachtsgeschenk eignet sich die Teilnahme an dem Jahn Feriencamp – ein entsprechender Gutscheinvordruck kann während des Buchungsprozesses im Jahn Onlineshop heruntergeladen werden.

 

 

 

 

 

 

 

"Komm´ zu uns,

 

spiel mit uns !"