Starkbierfest

Immenreuth. (jlr) Die Band „Lederhosen Lackl“ beschert dem SV Immenreuth ein volles Haus. Bereits zum siebten Male in Folge feierte der SV Immenreuth sein Starkbierfest in der Schulturnhalle. Die neuformierte Band „Lederhosen Lackl“ sorgte für Stimmung und brachte die voll besetzte Halle zum Brodeln. Das Musikprogramm ließ keine Wünsche unerfüllt und sorgte bei den überwiegend in Dirndl und Lederhosen gekommenen Gäste für eine ständig volle Tanzfläche. Das SVI Team präsentierte ein süffiges Starkbier, eine gut organisierte Bar und deftige Brotzeiten. Bis in die frühen Morgenstunden war die Stimmung bei Tanz- oder Schunkeleinlagen prächtig. Die vierköpfige Band aus Franken verstand es die Gäste aus Nah und Fern bestens zu unterhalten. Bei der erneut reibungslosen Veranstaltung gab es für den Sicherheitsdienst Protect aus Eschenbach einen ruhigen und reibungslosen Abend.

 

 

 

 

 

 

 

"Komm´ zu uns,

 

spiel mit uns !"